Erschienen in: A&D Dezember 2006, S. 8
U&M  |  

Mehr Besucher aus dem Ausland

Insgesamt 5.293 Besucher kamen vom 7. bis 9. November zur Vision nach Stuttgart. Der Anteil der Besucher aus dem Ausland stieg von 26 Prozent im Vorjahr auf 32 Prozent. Insgesamt waren Besucher aus 40 Ländern vertreten, der Großteil aus der Schweiz, aus Österreich, Italien und den Niederlanden. Um sich ein Bild vom europäischen Markt für industrielle Bildverarbeitung zu machen, reiste erstmals auch eine Delegation des japanischen Bildverarbeitungsverbandes JIIA an. Diese nutzte ihren Aufenthalt auf der Messe auch zu einem Informationsaustausch mit dem nord-amerikanischen Bildverarbeitungsverband AIA und den deutschen Kollegen vom VDMA-Fachverband Industrielle Bildverarbeitung. Die Besucherqualität der Vision war nach Angaben der Aussteller sehr hoch.

• more@click-Code: AD126026

Kontaktdaten

Landesmesse Stuttgart GmbH Kongressgesellschaft mbH
Messepiazza 1
70629 Stuttgart
Deutschland
T +49-711-2589-0
F +49-711-2589-440
zur Website
GO TOP

Businessprofile

A&D Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
SUCHEN