Erschienen in: A&D Dezember 2011, S. 27
Projektieren & Planen  |  

Know-how-Transfer in die Küche

Kochbücher folgen meist dem gleichen Schema: zuerst eine Zutatenliste, dann die Zubereitung und am Schluss ein Bild des fertigen Gerichts. Die Anleitung zu den Rezepten ist zwar in der Regel kurz, aber oft schwer verständlich – das kann problematisch sein: Wenn der Kochwillige das Rezept wieder und wieder von Anfang an zu lesen beginnt, ist im Zweifelsfall das Steak längst durch statt medium. Dem schafft Stefan Palkoska Abhilfe. Der Maschinenbauingenieur und Effizienzcoach ist selbst leidenschaftlicher Koch und hat es sich zum Ziel gesetzt, Rezepte einfacher und übersichtlicher zu gestalten – damit Ingenieure auch in der Küche im gewohnten Umfeld arbeiten können. Sein Vorhaben hat heute ein greifbares Ergebnis in Form eines Kochbuchs in Projektform. „Kochen für Ingenieure“ erklärt in übersichtlichen grafischen Darstellungen die einzelnen Schritte für die Zubereitung leckerer Gerichte. Anhand einer Zeitleiste weiß der technikaffine Koch immer, an welcher Stelle der Essensproduktion er sich befindet. Er behält stets den Überblick in der Küche und das Steak wird genau so wie gewünscht. Dazu empfiehlt der Autor auch einen passenden Wein. Guten Appetit!☐

Kochen für Ingenieure, erhältlich unter www.kochenfueringenieure.de, 29,00 Euro

• more@click-Code: AD9825320

GO TOP

Ähnliche Artikel

Projektieren & Planen | Fachbericht

Schlank macht fit für die Zukunft

Businessprofile

A&D Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
SUCHEN