Erschienen in: A&D Oktober 2008, S. 77
B&I  |  

Bilderfassung mit Vorverarbeitung

Dalsa hat seine für High-Speed-Applikationen entwickelte Bilderfassungskartenfamilie X64 Xcelera-CL um eine Variante mit Vorverarbeitung erweitert. Das neue Board Xcelera-CL Full SE (Vertrieb: Stemmer Imaging ) ist Stecker- und Software-kompatibel zur X64-CL-Serie und basiert auf der PCI Express 4x-Schnittstelle. Intern sind Architektur sowie Treiberunterstützung 32- und 64 Bit-fähig. Neben der umfangreichen Onboard-Verarbeitung der Xcelera-Serie wie Tap-Sortierungen, Look-up-Tabellen, Bayer-Konvertierung, Flatfield-/Flatline- sowie helle und dunkle Pixel-Korrekturen sind bei der neuen SE-Variante weitere Vorverarbeitungs-Algorithmen wie dynamische Look-up-Tabellen, Farbraumkonvertierung von RGB auf LAB, einfaches oder mehrfaches Run-length-Encoding und mehrfache Flatfield-Korrekturen per Firmware-Upload installierbar. Auch an die Einbindung in die Maschine wurde gedacht, weshalb die Karte mit Trigger, Strobes, Anschlüssen für Drehgeber, digitalen I/Os, Status-LEDs und Spannungsversorgung ausgestattet ist.

• more@click-Code: AD915030

Kontaktdaten

STEMMER IMAGING GmbH
Gutenbergstr. 9-13
82178 Puchheim
Deutschland
T +49 89 809020
F +49 89 80902116
E-Mail schreiben
zur Website
GO TOP

Businessprofile

A&D Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
SUCHEN